Ihre Reservierung

Beste Garantie

Castello del Nero Hotel & Spa Castello del Nero Hotel & Spa
Scrollen

Luxushotel im Herzen der Toskana

Sie können die Toskana hunderte Male besuchen und werden jedesmal neue Highlights entdecken.

Die Toskana ist eine Region, die reich an Geschichte, Kunst, Naturschönheit und Gastronomie ist. Es gibt die beeindruckenden Kathedralen von Florenz und Siena, Meisterwerke der größten Renaissance-Künstler, bezaubernde mittelalterliche Hügelstädte und die Schönheit der Chianti-Landschaft.

 

Feinschmecker werden besonders den Herbst mit seinen Erntezeiten genießen, bei dem die Tische reichhaltig mit Trüffeln und Steinpilzen gedeckt sind. Stellen Sie sich die Wintermonate vor, wo Sie durch die Uffizien ohne touristische Massen schlendern können und die berühmten Gemälde fast ganz allein für sich bestaunen dürfen. Der Sommer ist das Paradies für Genussmenschen, die sich am Pool des Castello erholen möchten, dabei die Weinberge überblicken, vielleicht auch die fiebernde Atmosphäre des weltberühmten Palio-Pferderennes erleben oder sich an einer Verkostung von gekühltem Vernaccia in der wunderschönen Hügelstadt San Gimignano erfreuen.

Das Castello del Nero thront herrschaftlich Stolz in der Mitte des Chianti Classico Weinanbaugebietes, mit Florenz im Norden und Siena im Süden. Es ist der ideale Ort, um die Toskana zu erkunden.

San Gimignano ist bekannt für seinen frischen Vernaccia Weißwein und seinen mittelalterlichen Charme durch zahlreiche Türme, die einst den Wettbewerb der Nachbarschaft um  Reichtum demonstrierten.

Das Städtchen Volterra wurde auf einem Hügel erbaut und ist für seine Fülle von etruskischer Geschichte bekannt, der ein alte Medici-Festung mit Gefängnis angehört, das heute ein Restaurant beherbergt – geführt von Häftlingen.

×

By using our website you are consenting to our use of cookies in accordance with our Cookie Policy.
more Info